Handballcamp

Herbstferien-Camp 2019 der SG Ratingen – 21.-25.10.2019

In den Herbstferien findet wieder ein Handballcamp in Ratingen statt. Vom 21. bis zum 25.10.2019 treffen sich alle handballbegeisterten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2006-2012 in der Sporthalle Gothaer Straße, um ihrem Lieblingssport nachzugehen oder den Handball für sich zu entdecken.

Dazu gibt es ganz viel Abwechslung und in diesem Jahr auch die Gelegenheit in andere Sportart reinzuschnuppern. Neben dem sportlichen Angebot gibt es täglich ein gemeinsames Mittagessen sowie Getränke und Snacks, damit jeder Spieler bei Kräften bleibt.
Mit dem Camp-Shirt können sich die Teilnehmer noch lange an den Handballspaß während ihrer Ferien erinnern.

Das Maskottchen Siggi und das Trainerteam freuen sich auf euch!

Das Team

Unser Team besteht aus pädagogisch geschultem Fachpersonal aus dem Handball- und Leistungssport. Die Trainer verfügen über entsprechende Lizenzen, kommen überwiegend aus dem Leistungshandball und können hochklassige Handballerfahrung kindgerecht vermitteln. Trainer aus weiteren Sportarten bringen zusätzliche Abwechslung in den Trainingstag.

…und so siehts aus:

Wir bieten

  • 2 Trainingseinheiten täglich
  • Training in altersgerechten Gruppen
  • Tägliches reinschnuppern in andere Sportarten
  • Individuelle und Komplettbetreuung von 9:30 bis 16:00 Uhr (siehe Anmeldung)
  • Vollverpflegung (Mittagessen, Getränke, Snacks)
  • T-Shirt

Camp
Das Camp findet in der Sporthalle Gothaer Straße statt. Nähere Infos erfolgen nach der Anmeldung.

Ihr braucht mehr Infos oder habt schon Lust Euch anzumelden? Kein Problem, einfach unser Online-Formular weiter unten nutzen oder rechts den Flyer klicken, Anmeldung ausfüllen und per Post an

interaktiv e.V.
An der Pönt 46
40885 Ratingen

Die Teilnahmebedingungen gelten wie auf dem Campflyer (siehe rechts) beschrieben. Die Anmeldung läuft ebenfalls über den Campflyer.

Rückmeldungen oder Fragen zum Camp unter: info@interaktiv-schule.de
oder unter 02102 – 879900 (Mo. – Fr.: 08.00 – 12.30 Uhr)


21.-25.10.2019 09:30 - 16:00 (ganztägig)21.-25.10.2019 09:30 - 12:00 (vormittags)