Neues aus der Verbandsliga:

2. Mannschaft: Das Team – Verbandsliga 2020/21

Kader der Saison 2020/21

Trainer & Betreuer:
Rene Osterwind
Roman Giesewski

Torhüter:
#12 Alex Schmitz
#16
Benny Karmaat

Rückraum:
#6 Niklas Wergen
#10 Hendrik Stock
#11 Bastian Schlierkamp
#25 Clemens Oppitz
#29 Simon Karpstein
#40 Gian-Luca Kammermeier

Kreisläufer:
#8 Salim Jahan Bakhsh
#17 Alex Enders
#21 Severin Blumenthal

Außen:
#5 Tim Zeidler
#7
Justin Bartesch
#13
Florian Ludorf
#15 Max Zittel

Zugänge:
Hendrik Stock (VfL Eintracht Hagen)
Simon Karpstein (HSG Gerresheim)
Gian-Luca Kammermeier (SG Menden Sauerland Wölfe)
Tim Zeidler (HSG Ostfildern)
Max Zittel (HSG Gerresheim)

Abgänge:
Marc Steppke (Studium)
Jonas Pakullat (Beruflich)

Ein Schritt nach dem Anderen

Beinahe geräuschlos hat die zweite Mannschaft der Dumeklemmer in den vergangenen Saison auch im dritten Jahr der Verbandsligazugehörigkeit die Klasse gehalten. Zum Zeitpunkt des coronabedingten Saisonabbruchs lagen die Löwen auf Platz 9 im Tabellenmittelfeld, befanden sich aber genau wie im Vorjahr nach einer starken Hinrunde mitten in einer schwächeren Rückserie. Unter anderem diese Baustelle gilt es nun sukzessive zu verbessern, Trainer René Osterwind geht in sein drittes Jahr an der Seitenlinie der Zwoten und will die Saisonplatzierungen nach drei Jahren im Mittelfeld der Verbandsliga nun Schritt für Schritt verbessern.

Dafür bleibt der Kader größtenteils zusammen, insgesamt haben die Löwen zwei Abgänge zu verkraften. Linkshänder Marc Steppke verlässt die Dumeklemmer nach vier Jahren für ein Masterstudium in Dublin, Allrounder Jonas Pakullat verschlägt es nach einem Jahr in Ratingen beruflich nach München.

Verstärken konnten sich die Ratinger mit Max Zittel und Simon Karpstein. Beide kommen von der HSG Gerresheim 04 aus der Landesliga und sind sowohl im Rückraum als auch auf der linken Außenbahn vielseitig einsetzbar. Darüber hinaus steht Rechtsaußen Tim Zeidler nach absolviertem Studium in Stuttgart wieder dauerhaft zur Verfügung und Torwart Jonas Lux rückt aus der dritten Mannschaft in den Verbandsliga-Kader auf. Außerdem ergänzt Justin Bartesch den Kader.

Mit vielen jungen Talenten und einigen erfahrenen Routiniers wollen sich die Ratinger sukzessive verbessern, gute Leistungen nicht nur in der Hin- sondern auch in der Rückrunde zeigen und dadurch mit dem Abstiegskampf nichts zu tun haben.

Trainingszeiten

Dienstagsvon 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstagsvon 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Halle

Sporthalle Gothaer Straße (Gothaer Str. 25, 40880 Ratingen)