Es kommt nicht besonders oft vor, dass es in einer Partie gleich zwei Auswärtsteams gibt. Am 12. Spieltag der Verbandsliga Niederrhein ist das aber der Fall, wenn die Dumeklemmer am Sonntagabend zur MTG Horst Essen reisen. Allerdings trifft man nicht in deren eigener Halle auf die Wölfe, sondern in der Essener Bockmühle, der Halle der TuRa Altendorf. Die Sporthalle des Gymnasiums an der Wolfskuhle bleibt wegen Schimmels vor erst gesperrt, weshalb die Wölfe für ihre Heimspiele nun ausweichen müssen und die Anwurfzeit auf den Sonntagabend, 19:00 Uhr verlegt wurde.

Trotz aller Randgeschichten soll der Sport im Vordergrund stehen und da ist die MTG auf dem besten Weg, ihren guten dritten Platz aus der Vorsaison noch zu toppen. Nach 11 Spieltagen sind die Essener mit 18:4 Punkten Tabellenzweiter und mussten Niederlagen bisher nur gegen Spitzenreiter Aufderhöhe und überraschend am letzten Spieltag gegen die Abstiegsgefährdete Cronenberger TG hinnehmen. Trotz dieser Pleite gehört die MTG sicherlich zu den besseren Mannschaften der Liga, die den Löwen alles abverlangen wird.

Nichts desto trotz wollen sich die Dumeklemmer auswärts nicht verstecken. In einigen Spielen, beispielsweise gegen den TSV Aufderhöhe, hat man bereits bewiesen, dass man durchaus in der Lage ist auch den Aufstiegsfavoriten Paroli zu bieten, dafür bedarf es aber einer rund um starken Leistung. Personell müssen die Löwen neben den Langzeitverletzten weiterhin auf Kapitän Salim Jahan Bakhsh verzichten, der mit einer Schulterverletzung weiterhin außer Gefecht gesetzt ist. Bessere Nachrichten kommen dagegen von Nils Kossmann. Der Rückraumspieler konnte nach einer langwierigen Rückenverletzung wieder ins Training einsteigen und wird hoffentlich zur Rückrunde wieder eingreifen können.

Am vorletzten Spieltag vor der Winter- und WM-Pause haben die Löwen nochmal ein richtiges Brett vor der Brust und wollen dem Tabellenzweiten der MTG Horst Essen trotzen. Ob das dem Team von René Osterwind gelingt kann man sich am Sonntag anschauen, Anwurf in der Essener Bockmühle ist um 19:00 Uhr.

Der direkte Vergleich MTG / SG:

Tabellenplatz: 2. / 5.

Punkte: 18:4 / 12:10

Differenz: +54 / -5

Tore pro Spiel: 29,27 / 25,00

Gegentore pro Spiel: 24,36 / 25,45

Letztes Aufeinandertreffen: 14.04.18 in Essen – 34:27

Formcheck: N S S S S / S N U N S