Am Samstag den 28.01.12 um 18:00 Uhr empfängt die Mannschaft um Trainer Julian Bauer den TV Jahn Hiesfeld in der Gothaer Str., zum vierten Spiel der Rückrunde.

 

Während die SG Truppe in den vorausgegangenen vierzehn Spielen keinen Punkt abgegeben hat, musste der TV Jahn Hiesfeld sich mit zwei Punkten aus den letzten sieben Spielen begnügen. Dennoch darf man die Mannschaft um das Trainergespann Schwarzenberg und Schwarzenberg nicht unterschätzen, im Hinspiel hatte die Bauer Truppe in der ersten Halbzeit Probleme sich auf die Mannschaft einzustellen, so dass man zur Halbzeit mit einem 10:10 in die Kabine ging, bevor man in der zweiten Halbzeit das Spiel mit 34:22 für sich entscheiden konnte.

 

Trainer Julian Bauer kann erstmalig in dieser Saison nicht auf den vollen Kader zurückgreifen, Tom Wolf erholt sich noch von einer Verletzung aus dem Spiel gegen Tusem Essen, der Einsatz von Paul Keutmann ist nach einer Verletzung im Training weiterhin fraglich, dennoch will man auch im fünfzehnten Spiel der Saison die reine Weste bewahren und weiterhin verlustpunktfrei bleiben.

 

Bereits um 16:15 Uhr spielt die ebenfalls von Julian Bauer zusammen mit Nico Helfrich trainierte C Jugend gegen die Zweitvertretung der HSG Düsseldorf in der Gothaer Str., im Anschluss an das Spiel der A Jugend tritt die von Thomas Ploenes und Etienne Mensger trainierte B Jugend gegen die HSG Düsseldorf an.