Am kommenden Sonntag geht es für unsere A Junioren ungewohnt früh los, bereits um 06:30 Uhr macht sich der Tross aus Spielern, Eltern und Zuschauern auf den Weg nach Flein. Im Hinspiel konnte sich das Team aus der Dumeklemmer Stadt in heimischer Halle klar mit 37:19

gegen die junge Truppe aus Flein durchsetzen.  Das Tabellenschlusslicht der Staffel West gewann jedoch zuletzt überraschend gegen den Rather Nachbarn und bestätigte damit wieder einmal, dass in dieser Staffel jeder jeden schlagen kann.
Trotz der frühen Abfahrtszeit wollen unsere A Junioren an die Leistung des Hinspiels anknüpfen und mit zwei wichtigen Punkten im Kampf um Platz 2 nach Ratingen zurückkehren. Trainer Julian Bauer muss vorrausichtlich weiterhin auf Luca Lewandowski verzichten, der sich noch von einer Schulterverletzung erholt.
Für alle interessierten Zuschauer besteht wieder die Möglichkeit die Mannschaft im Bus zu begleiten, Karten können per e-mail unter jugend@sgratingen.de reserviert werden.