Die A Junioren empfangen am Sonntag den 28.10. um 16:00 Uhr die HSG Rhein Nahe Bingen zum Heimspiel in der Gothaer Str.

Der Gast aus Bingen belegt aktuell mit 2:8 Punkten den zehnten Tabellenplatz. Das Saisonziel der Gäste ist eine Platzierung unter den ersten sechs Teams der Liga und die damit verbundene direkte Qualifikation für die Jugendbundesliga Saison 2013/2014. Die Mannschaft um das Trainergespanns Axel Eichholz und Thomas Klug schlug am vergangenen Wochenende den ART Düsseldorf mit 37:34. Auch in den vorangegangenen Spielen haben die Gäste sich gegen die Topteams der Liga gut verkauft, so mussten sie sich dem VFL Gummersbach nur denkbar knapp mit 31:30 geschlagen geben.
Bei der bisher einzigen Begegnung der Ratinger mit dem Team aus Bingen, unterlagen die Ratinger beim Vorbereitungsturnier in Hüttenberg mit 32:27. “Wir haben das Turnierergebnis noch nicht vergessen und wollen uns am Wochenende gegen Bingen besser präsentieren als während des Turniers in Hüttenberg. Dementsprechend engagiert und intensiv fällt die Vorbereitung aus, wir wollen gegen Bingen um jeden Preis gewinnen” so Mittelmann Tom Wolf.