Die Junglöwen bleiben weiter auf Kurs. Auch im 5. Saisonspiel konnten die Ratinger Junglöwen einen deutlichen Erflog feiern. 5 Spiele, 5 Siege das lässt sich sehen.Gegen die JSG Haan/Hilden gab es am Ende einen ungefährdeten 40:19 Erfolg.

Damit ist die Tabellenführung weiter gefestigt und man liegt nun mit einer Tordifferenz von +116 Toren auf dem ersten Rang. Nach einer ausgeglichenen Anfangsphase konnten die Ratinger sich aus einer immer besser stehenden Abwehr heraus bis zur Halbzeit auf 19:12 absetzen, was gleichbedeutend war mit der Vorentscheidung. Im zweiten Abschnitt konnte die Führung dann mit zahlreichen Tempogegenstößen immer weiter ausgebaut werden und jeder der 11 Feldspieler konnte sich am Ende in die Torschützenliste eintragen. Am kommenden Samstag gastieren die Junglöwen im Lokalderby beim Tus Lintorf. Anpfiff ist um 14:30 im Schulzentrum Ratingen-Lintorf.