11 Spiele 11 Siege, so sieht die Bilanz der A-Jugend nach dem Abschied in die Winterpause aus. Am heutigen Dienstagabend war man zu Gast beim TV Aldekerk & löste diese Aufgabe abermals mit Bravour.

Von Anfang an merkte man die hohe Konzentration der Gäste und es wurde schnell klar, dass dieser Gegner nicht unterschätzt wurde. Schnell konnte man sich auf 3:1 absetzten, ehe die Gastgeber nochmal das 4:4 erzielen konnten. Von diesem Zeitpunkt an setzte sich die SG aber stetig ab und konnte schnelle Tore durch Konter setzten. So ging es beim Stand von 7:19 in die Kabine.

Zweiter Durchgang, gleiches Bild. Die SG zog ihr Spiel eiskalt durch und die frustrierten Aldekerker mussten oftmals in Unterzahl aggieren, aber auch die SG musste eine rote Karte für Abwehrtier Alexander Bryde hinnehmen. So setzte sich die A-Jugend weiter Tor um Tor ab und kam am Ende zu einem nie gefährdeten und deutlichem Auswärtssieg mit 18:37.

Die A-Jugend wünscht frohe Weihnachten & einen guten Rutsch ins neue Jahr !