Am Sonntag den 16.09.2012 traf die weibliche C- Jugend beim ersten Auswärtsspiel dieser Saison auf die Mädchen der MSG TV Ratingen / TuS Lintorf.

Als das Lokalderby von den Schiedsrichtern der SG um 10:30 Uhr angepfiffen wurde, war von der eigenen Mannschaft wohl noch keiner richtig wach, denn bereits nach wenigen Sekunden erzielten die Gegner das 1:0. Bis zur Halbzeit ging die SG dann jedoch immer wieder mit ein bis maximal drei Toren in Vorsprung und schaffte somit einen Halbzeitstand von 7:9

In der zweiten Halbzeit konnte der Torabstand allerdings nicht gehalten werden, da die Mannschaft der Gegner im Gegensatz zur eigenen viele Auswechselspieler hatte und somit andauernd gekonnt ausglich. Gute Spielzüge und einige schnelle Tempogegenstöße machten das Spiel sehr anschaulich, aber auch spannend. Die Zuschauer beider Mannschaften fieberten bis zum Ende mit, denen der Gegner schien die Spannung jedoch nicht zu bekommen, da sie sich oft über angebliche Fehlentscheidungen der Schiedsrichter beschwerten und sogar zu Beschimpfungen übergingen. Nachdem die Gegner dann schließlich zum 16:15 trafen, die SG allerdings erneut den Anschlusstreffer schaffte, ließen hektische Torwürfe in den letzten Sekunden das Spiel chaotisch werden. Am Ende blieb es also bei einem 16:16, womit die SG die Tabellenführung vor der MSG TV Ratingen / TuS Lintorf verteidigt.
Linda Nick (TW) , Anne Brakmann(9), Laura Hillig (3) , Ronja Brückner (3), Louisa Ellrott(1), Trine Heimann, Alina Schäffkes