In Kooperation mit dem Handballverband Niederrhein findet in den Sommerferien in der Höhle der Löwen an der Gothaer Straße ein Kompaktlehrgang für die Erlangung der Trainer C-Lizenz statt. Vom 20.07. bis zum 25.07. und vom 27.07 bis zum 01.08 treffen sich die Teilnehmer jeweils von 10 bis 18 Uhr in Ratingen, um von den Lehrwärten und Referenten des HVNs, darunter auch der ehemalige Löwentrainer Dr. Julian Bauer, geschult zu werden.

Der Kompaktlehrgang erfreute sich binnen kürzester Zeit an großer Beliebtheit, sodass sich statt der erforderlichen 30 Teilnehmer sogar weit über 40 angehende Trainer angemeldet haben und die Veranstaltung schnell ausgebucht war. Die so positiven Resonanzen sind für die Verantwortlichen eine Motivation dafür, Kompaktlehrgänge dieser Art regelmäßig in Ratingen stattfinden zu lassen.

Initiiert wurde die Idee von den Verantwortlichen der SG Ratingen rund um ihren Geschäftsführer Bastian Schlierkamp: „Wir sind stolz, dass wir diesen Kompaktlehrgang gemeinsam mit dem HVN in unserer Heimspielstätte ausrichten können. Bislang gab es vor Ort noch keine Lehrgänge dieser Art und der HVN, in Person von Lehrwart Andreas Kugler, war von Anfang an äußerst kooperativ diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen. Wir halten es für sehr wichtig unsere Trainer weiter fortzubilden – dass der Lehrgang direkt beim ersten Mal mit über 40 Teilnehmer ausgebucht ist spricht für sich und macht Lust auf mehr!“