Zwote vor Saisonauftakt

Du bist hier Herren  »  2. Mannschaft  »  Aktuelles

15.09.2017: Zwote vor Saisonauftakt

Endlich geht es wieder los! Die Verbandsligasaison steht in den Startlöchern und nach dem Erfolg der vergangenen Spielzeit freut sich die Zwote nun auf die Herausforderungen der neuen Liga. Gleich am ersten Spieltag trifft man im Kreisderby mit dem TB Wülfrath auf einen attraktiven Gegner.

Die Gäste aus der Kalkstadt beendeten die letzte Saison mit 24:28 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz. Dabei zeigte der TBW eher wechselhafte Leistungen, mal konnte man den stärkeren Mannschaften der Liga Paroli bieten, dann verlor man Spiele gegen Teams aus dem Tabellenkeller. Zur neuen Saison müssen die Wülfrather vor allem Mittelmann und Regisseur Moritz Hebel ersetzen, der den Verein Richtung Oberliga verlassen hat. Die wohl größte Waffe der Gäste ist Linksaußen Fabian Claussen. Der „Ur-Wülfrather“ zählte in der letzten Saison zu den Top-Torschützen der Liga und wird an diese Leistungen anknüpfen wollen.

Die Löwen selbst gehen voller Vorfreude in die Partie. Nach dem Aufstieg, dem kleinen „Rebuild“ nach einigen Abgängen und der positiven Vorbereitung, freut sich das Team auf die neue Herausforderung. Dass gleich zum Saisonauftakt mit dem TB Wülfrath nicht nur eine gestandene Verbandsligamannschaft, sondern auch noch ein Konkurrent aus dem Kreis Mettmann wartet, ist die Kirsche auf der Sahnetorte.

In der zweiten Vorbereitungsphase hatte das Trainerteam nochmals Zeit um die Neuzugänge nicht nur neben, sondern vor allem auf dem Platz ins Mannschaftsgefüge einzubinden. Gleich vom ersten Spieltag an sollen sie genauso Verantwortung übernehmen wie die ehemaligen A-Jugendlichen, die sich in ihrem ersten Herrenjahr nun voll und ganz auf die Zwote konzentrieren können. In den letzten Wochen hat sich die Mannschaft immer mehr gefunden und will nun auch in der Verbandsliga für Furore sorgen. Das erste Ziel ist der erfolgreiche Start in die Saison, für den man mit dem ersten Heimsieg und zwei Punkten im Kreisderby den ersten Schritt machen will.

Das Team ist heiß und will sich vor dem heimischen Publikum gleich im ersten Heimspiel gut verkaufen. Dieses Heimspiel ist eingebunden in den ersten Heimspieltag der SG Ratingen, denn nach der Partie der Zwoten empfängt die erste Mannschaft in der Regionalliga Nordrhein den TV Jahn Köln-Wahn. Der Anwurf des ersten Verbandsligaspiels ist um 15:30 Uhr.

SG Ratingen II – TB Wülfrath, Anwurf um 15:30 Uhr in der Höhle der Löwen, Gothaerstraße 23, 40885 Ratingen

Aktuelles Team Spieltagsübersicht Nächster Spieltag Spielplan der SG Ratingen Tabelle Trainingszeiten

Copyright © 2017 – All Rights Reserved – SG Ratingen 2011