Am 13.01.2013 um 12.45 Uhr traf die E-Jugend der SG mal wieder auf den TV Ratingen. Diesmal war von Aufregung nichts zu spüren. Die SG dominierte das Spiel von der ersten Minute an und führte in der Halbzeitpause bereits mit 13:2. Grund genug für Trainerin Jule auch den neueren Spielern die Möglichkeit zu geben, mehr Spielerfahrung zu sammeln.

So warf Bengt Mindermann heute, sehr bejubelt von seinem Team und den zuschauenden Eltern, sein erstes Tor in einem Spiel. Das Spiel endete mit einem verdienten 19:5.

Sven Poock (TW), Liam Lassalle (7), Nelson Legge (6/1), Josel Schaber (2), Emil Kübler (1), Bengt Mindermann (1), Tobias Moll (1), Fabian Zemla (1), Justus Kress