1. Advent – Spitzenspiel – Derbytime:

Das alles an einem Tag in einem Spiel. Wie das geht? Ganz einfach: Am Sonntag (01.12.13, 13 Uhr, Gothaer Straße) empfangen die Junglöwen der SG Ratingen den TV Ratingen in der B-Jugend-Kreisliga zum Spiel Erster gegen Zweiter.

Hierzu nahmen die Dumeklemmer-Jungs die Vorbereitung am Montag auf, um sich ideal auf das Topspiel einzustellen. Diese konnte mit dem gesamten Kader angetreten werden, allerdings sind durch ihren Wechsel leider noch nicht alle spielberechtigt. Positiv wurde jedoch die Nachricht von Nils Holtmann aufgenommen, der zwar im Training der Stadtauswahl was auf die Finger bekommen hatte, am Wochenende aber einsatzfähig sein wird.

Im Laufe der Trainingswoche will das Trainerteam um Etienne Mensger “gucken, dass wir am Sonntag wieder eine gute und kompakte Defensive stellen” und in der Offensive die “100%-igen sicher reinmachen. Dann sollten wir gute Chancen haben, auch gegen den TV Ratingen siegreich zu sein.”, meint Coach Nummer zwei Lino Glöckler.

Nachdem sowohl die Junglöwen als auch der TV Ratingen im jeweils ersten Derby gegen den TuS 08 Lintorf beide Punkten mitnehmen konnten, gilt es nun die Vormachtstellung innerhalb Ratingens zu klären.

Wir hoffen auf ein schönes Spiel und eine volle Halle. Die Junglöwen werden sich sicher über tatkräftige Unterstützung freuen. Also wenn ihr mit euren Familien noch einen sportlichen Höhepunkt am 1. Advent sucht, kommt gerne in die Gothaer Straße!