Am Sonntag den 11.11. um 12:30 Uhr wird es ernst für unsere B Junioren. Dann ist das Team zu Gast bei der Zweitvertretung des TV Aldekerk, die derzeit mit einem Punkt Vorsprung den dritten Tabellenplatz belegen.

Der Sieger dieses Duells hält den Anschluss an die Tabellenspitze, die  aktuell die Zweitvertretung des  ART Düsseldorf und die HSG Rheydt/Geistenbeck mit jeweils zwei Verlustpunkten belegen.  Der Verlierer tritt erst einmal den Weg in das Tabellenmittelfeld an.
Der Gastgeber musste sich bis jetzt nur dem ART Düsseldorf geschlagen geben und spielte Unentschieden gegen den TV Jahn Hiesfeld. Anders als unsere B Junioren, die in den letzten Spielen wenig von ihrer Normalform zeigten, setzten sich die Aldekerker in den anderen Spielen meist deutlich durch, so gewann das Team gegen die HSG Rade/Herbeck mit 30:16 und gegen den ATV Biesel mit 35:19 und geht somit als klarer Favorit in das Spiel.
Trainer Pascal Mahe muss weiterhin auf drei Langzeitverletzte verzichten, zudem ist der Einsatz von drei weiteren angeschlagenen Spielern am Sonntag mehr als fraglich. Trotz der langen Verletztenliste können sich die Zuschauer auf ein spannendes Spiel freuen, insbesondere in den letzten Trainingseinheiten merkte man der Mannschaft an, dass sie bereit ist sich dieser besonderen Herausforderung zu stellen. 
Dabei baut die Mannschaft auch auf die Hilfe der Zuschauer und hofft das möglichst viele Ratinger den Weg nach Nieukerk finden um sie am Sonntag zu unterstützen.