Vorbericht: Fortuna D’dorf – 2. Herren 29.11.2014: Vorbericht: Fortuna D’dorf – 2. Herren
Mit vollem Einsatz in Düsseldorf: Salim Bakhsh
An diesem Sonntag, den 30.11.2014 erwartet die Zweite Mannschaft der SG Ratingen vielleicht das schwerste Spiel der laufenden Saison. Um 12 Uhr muss sie sich in der Graf-Recke-Straße der Erstvertretung der Fortuna Düsseldorf stellen, dem Spitzenreiter der Bezirksliga.

Mit 8:4 Punkten steht das Rudel gerade recht komfortabel auf Platz vier der Tabelle, doch sollte dieser Eindruck nicht trügen, denn die kleine Serie von drei Siegen könnte just an diesem Wochenende durch die Fortuna beendet werden.

Mit nur zwei Minuspunkten steht sie an der Tabellenspitze und ist dafür bekannt, mit einem guten Torhüter im Rücken eine stabile Abwehr zu stellen. Das kann für die Hosan Truppe nur bedeuten, voll auf Tempo zu gehen und aus einer stabilen Abwehr geschwind nach Vorne zu agieren.

Es bleibt zu hoffen, dass das Rudel am Sonntag auf eine volle Bank zurückgreifen und den Tabellenführer ein wenig ärgern kann. Dabei freut sich die Mannschaft über jede Unterstützung, die sie bekommen kann. Eine leichte Aufgabe wird es mit Sicherheit nicht.