E-Jugend gewinnt Kellerduell 24.09.2016: E-Jugend gewinnt Kellerduell

Am 24. September traf die E-Jugend der SG Ratingen gegen die Vertretung des SFD 75 aus Düsseldorf. Beide Mannschaften hatten ihre bisherigen Ligaspiele verloren und man hoffte nun, die ersten Punkte einfahren zu können. Während die Ratinger mit 13 Spielern, einem Gemisch aus E- und F-Jugend antraten, konnten die Düsseldorfer lediglich 8 Spieler aufbringen. Schon zu Spielbeginn zeigte sich, dass die Spieler von Anthony an diesem Tag die Punkte in ihrer Heimhalle halten wollten. Man stand dem Gegner permanent auf den Füßen störte ganz früh den Spielaufbau. Sobald der Ball in den eigenen Reihen war, wurde der Weg zum gegnerischen Tor mit Kurzpässen überwunden. Damit wussten die jungen Löwen dem Trainer Anthony zu gefallen und belohnten sich in der ersten Halbzeit mit 11 Toren, während den Düsseldorfer lediglich zwei Tore gelangen. In der zweiten Halbzeit wurde diese Taktik beibehalten und im weiteren Spielverlauf konnten sich fast alle Spieler in die Torschützenliste eintragen. Am Ende trennte man sich mit 27:4 und konnte damit die ersten beiden Punkte einfahren.