Spielbericht: mB-Jugend – Wölfe Nordrhein 29:22 21.09.2014: Spielbericht: mB-Jugend – Wölfe Nordrhein 29:22

Die B-Junioren empfingen zu ihrer Heimspielpremiere in der Oberliga Saison 14/15 die B-Junioren der Wölfe Nordrhein, eine 99er Jahrgangsmannschaft. Verzichten mussten die Junglöwen dabei auf Clemens Oppitz, der sich im Spiel der A-Junioren eine Bänderverletzung zuzog und vorerst pausieren muss.

Unsere B-Junioren kamen gut ins Spiel und konnten sich auf 3:1 absetzen, bevor die Wölfe zum 3:3 ausgleichen konnten. Im weiteren Spielverlauf gelang es den Junglöwen nicht sich entscheidend abzusetzen, daher ging man mit einer knappen 13:10 Führung in die Pause.

Die zweite Halbzeit begann wie die erste endete, die Wölfe konnten noch einmal auf 16:15 verkürzen, bevor die Junglöwen auf Basis einer guten Deckung und einem starken Kenneth Hubicki im Tor einen 5 Tore Lauf hinlegten und sich spielentscheidend auf 21:15 absetzen. Nach 50 Minuten zeigte die Uhr ein 29:22 für die Junglöwen an.

Im Anschluss unterstützten die Junglöwen noch lautstark die erste Mannschaft, die vorher die neuen Trommeln einweihten um die Junglöwen anzufeuern. Diese beidseitige Unterstützung brachte beiden Teams zusätzliche Motivation, so dass einer Fortführung nichts im Wege stehen sollte.