Löwenrudel bleibt Ausrüster treu 16.07.2014: Löwenrudel bleibt Ausrüster treu

Bereits seit 2011 arbeitet das Löwenrudel mit Sportdirekt in Wuppertal zusammen. Schon zu diesem frühen Zeitpunkt erkannte Inhaber Martin Schwarz das Potenzial des Projektes und bot eine lukrative Zusammenarbeit für beide Seiten an. „Wir sind trotz der etwas größeren Entfernung sehr zufrieden mit dem gebotenen Service und vor allem mit den gebotenen Konditionen, so dass wir uns schon letztes Jahr zu einer langfristigen Zusammenarbeit entschlossen haben“, freut sich Manager Bastian Schlierkamp über die klassische Win-Win-Situation. Auch Martin Schwarz weiß um die Qualitäten seines Partners: „Die sportliche Entwicklung der SG Ratingen ist überragend und bescheinigt die Qualität der bisher erbrachten Arbeit. Wir sind vor allem mit der Zuverlässigkeit des Teams vor Ort zufrieden“. Das Sporthaus bietet auf über 550 Quadratmetern speziell für Handballer und Fußballer Sportartikel, aber auch in den Bereichen Fitness, Lifestyle und Running. Zu finden ist das Angebot auf der Tannenbergstr. 53 in Wuppertal. Martin Schwarz und sein Team haben zwar alle Sportmarken im Sortiment, exklusiver Ausstatter des Löwenrudels ist aber seit SG-Gründung die auf den Handball spezialisierte Firma Hummel . Achim Schürmann, Handelsvertreter für Westdeutschland und Kooperationspartner von Sportdirekt, war ebenfalls von Beginn an vom Projekt angetan: „Die SG Ratingen hat unsere bisherigen Erwartungen voll und ganz erfüllt. Aus diesem Grund hat sich unser Investment schon jetzt gelohnt.“ Die Löwen werden in der anstehenden Saison die neue Linie Stay Authentic in den Clubfarben rot und blau tragen. Erstmalig wird es auch eine eigene Clubjacke und auch ein Fanshirt geben, das in der kommenden Spielzeit für eine rote Tribüne sorgen soll.