Fabian Zindel zukünftig auch Löwe 10.11.2016: Fabian Zindel zukünftig auch Löwe
Bastian Schlierkamp mit Neuzugang Fabian Zindel
Die Löwen können ab sofort auf die Dienste von Fabian Zindel zählen. Der 19-jährige junge Torhüter kann per Doppelspielrecht für die SG Ratingen auflaufen und verstärkt vorerst bis zum Saisonende die Mannschaft von Simon Breuer. Und auch Tim Ott bleibt bis dahin im Rudel.

Nachdem sich die bürokratischen Hürden für die Verstärkung aus Tunesien als zu hoch erwiesen haben, freut sich Bastian Schlierkamp über die nun gefundene Lösung für das Torhüterproblem. Denn weil Tim Ott sein Engagement eigentlich nur für eine Übergangszeit und eine mehrwöchige Reise nach Fernost geplant hatte, musste zumindest für den Beginn des neuen Kalenderjahres Ersatz her. Hieraus entstand die Idee, einem jungen Talent der Region per Doppelspielrecht zunächst bis zum Ende der Spielzeit die Möglichkeit zu geben, Erfahrungen auf hohem Niveau zu sammeln. Mit Fabian Zindel dürfen die Löwen nun ein solches Talent in ihren Reihen wissen.

“Über meinen Heimatverein TuSEM Essen kam der Kontakt zur SG zustande. Seit 2011 spiele ich in diesem Verein und habe das Gefühl, neue Impulse für meine Weiterentwicklung zu benötigen. Die Chance ist nun da und ich werde meinerseits alles versuchen, um mit der Mannschaft so schnell wie möglich Punkte zu sammeln”, so Zindel zu seiner neuen Aufgabe. Und auch die SG in Person von Bastian Schlierkamp zeigt sich hocherfreut über den neuen Löwen: “Fabian ist ein echtes Talent und wird uns nicht nur wegen Tims Abwesenheit im Frühjahr helfen. Er ist ein anderer Spielertyp als unsere beiden anderen Torhüter und wird sich beweisen wollen. Das kann uns nur gut tun!”

Zur Person: Fabian Zindel

Fabian Zindel ist ein waschechter Essener Junge. Am 7.3.1997 hier geboren unternahm er seine handballerischen Schritte ausnahmslos in seiner Heimatstadt. Über Phönix Essen und die DJK Winfried Huttrop führte in sein Weg 2011 zum TuSEM, wo er zuletzt in der zweiten Herrenmannschaft in der Regionalliga auflief. Zindel, 1,93m groß,  befindet sich in der Ausbildung zum Kaufmann im Gesundheitswesen und wird per Doppelspielrecht für die Löwen zum Einsatz kommen.