B-Junioren beginnen die Saison mit einem Fehlstart in Biesel 09.09.2014: B-Junioren beginnen die Saison mit einem Fehlstart in Biesel

Für die B-Junioren begann die Oberligasaison 14/15 mit einer verdienten und deutlichen 29:17 Niederlage. Der Gastgeber kam bedeutend besser ins Spiel und konnte sich auch aufgrund zahlreicher technischer Fehler der Junglöwen schnell auf 9:2 absetzen. Den Junglöwen gelang es nicht diesen sieben Tore Rückstand aufzuholen, so ging man beim Spielstand von 15:7 in die Halbzeit. Auch in der zweiten Halbzeit konnten die Junglöwen nicht an die teils guten Leistungen der Vorbereitung anknüpfen und mussten bis zum Ende der Spielzeit eine schmerzhafte 12 Tore Niederlage hinnehmen. Das Trainerduo hofft das dieser Weckruf angekommen ist und das nun jeder verstanden hat, dass man nicht mehr in der Kreisliga spielt und die Spiele eben keine Selbstläufer mehr sind.

Nun haben die Junglöwen 2 Wochen Zeit sich auf die Wölfe Nordrhein vorzubereiten um die beiden ersten Punkte im Heimspieldebut einzufahren.