Fundamental Consulting unterstützt das Rudel 09.03.2016: Fundamental Consulting unterstützt das Rudel

Die Löwen-Lotterie der SG Ratingen hat im Sommer so manchen unverhofften Erfolg beschert. Völlig neue, bisher dem Handball kaum verbundene Partner konnten gewonnen werden. Eine dieser Erfolgsgeschichten zeigt sich, wenn man das Zustandekommen der Teilnahme von Fundamental Consultings an der Lotterie betrachtet. “Bastian Schlierkamp stand hier eines Tages einfach in der Tür. Und dann gab ein Wort das andere!”, umschreibt Markus Lubik, Senior Sales Consultant bei Fundamental Consulting, den ersten Kontakt zwischen seinem Haus und der SG.

Und tatsächlich dürfte es etwas skurril angemutet haben, als es im Sommer an der Tür klingelte. Ziemlich schnell wurde allerdings klar, dass die sich bisher unbekannten Parteien gegenseitig viel zu bieten haben. “Wir verstehen uns von Beginn an als Systemhaus. Das heißt, wir begleiten unsere Kunden von A bis Z wenn es darum geht, individuelle Kommunikationskonzepte zu entwickeln und schließlich auch erfolgreich in die Tat umzusetzen”, sagt Lubik. Und noch interessanter wird es, als er fortführt: “Gerade im Sportsektor sind wir sehr aktiv, statten bundesweit Clubs und Vereine im absoluten Spitzenbereich mit unseren Lösungen aus.”

Und wie passt da die SG Ratingen ins Bild? Gerade der lokale Bezug, unabhängig von Sportart und Ligenzugehörigkeit, ist laut Lubik so interessant. “Die SG ist ja in unmittelbarer Nachbarschaft beheimatet. Sie ist jung, ambitioniert und offen für innovative Ansätze. Hier gibt es definitiv eine Schnittmenge mit unserem Haus. Und so war die Entscheidung, ob und wie unterstützt werden kann, nicht schwer zu fällen.” Welchen Umfang diese Unterstützung nun annimmt, hätte sich Bastian Schlierkamp wohl kaum träumen lassen. Denn Fundamental Consulting erklärte sich prompt bereit, gleich eine zweistellige Anzahl an Losen abzunehmen. “Wir prüfen seit längerem die Gegebenheiten in der Gothaer Straße und wollen zusammen mit Fundamental Consulting ein Kommunikationsnetzwerk in der Höhle der Löwen etablieren. Damit wären wir in unserer Liga, vielleicht sogar im gesamten Handball die ersten, die so etwas dauerhaft und in Eigenregie anbieten können. Zudem wurden sämtliche Systeme in der neuen Geschäfststelle von Fundamental Consulting eingerichtet”, freut sich der Manager über dieses absolute Highlight der Löwen-Lotterie.

Und genau das macht auch für Lubik, neben dem lokalen Bezug, den Reiz aus: “Im Eishockey, Fußball und vielen weiteren Sportarten durften und konnten wir uns schon beweisen. Nun greifen wir zusammen mit der SG auch die Herausforderung Handball auf.” Dafür war die Löwen-Lotterie genau der richtige Einstieg.