Vorbereitungszeit ist Turnierzeit 08.08.2014: Vorbereitungszeit ist Turnierzeit

Ein proppevolles Wochenende wartet auf das Löwenrudel, denn Vorbereitungszeit ist Turnierzeit. In Hagen (Enervie-Arena) treten die Jungs von Richard Ratka bei dem stark besetzten Vorbereitungsturnier gegen den Gastgeber VfL Eintracht, den TuS Volemtal und die HSG Menden/Lendringsen an. Je nach Abschneiden könnten sich die Löwen am Sonntagmorgen ein wenig mehr Schlaf verdienen. Die beiden Erstplatzierten der Gruppe greifen ab 11 Uhr wieder in das Turniergeschehen ein.

Dabei kann, wie berichtet, Coach Ratka personell nicht aus dem Vollen schöpfen. Neben den ohnehin bekannten Ausfällen gesellten sich unter der Woche Damian Janus und Magnus Schumacher mit gesundheitlichen Problemen in das Löwenlazarett. Janus erlitt einen Anbruch des Nasenbeins und Keeper Schumacher plagen Rückenschmerzen, die eine genauere Untersuchung bedingen.

“Eigentlich ändert sich für mich nichts. Meine Aufgabe bleibt es, die vorhandenen Spieler fit zu machen und die Neuen zu integrieren. Also packen wir es an!”, so der Dumeklemmer-Trainer. Los geht es am Samstag (11 Uhr) gegen Volemtal, um 13 Uhr folgt die Partie gegen den Gastgeber bevor um 17 Uhr die letzte Begegnung des Tages für die SG gegen Menden/Lendringsen ansteht.

Kurzinterview mit Rück- und Ausblick