Spielbericht: mB-Jugend – DJK Adler Königshof 27:22 (10:7) 04.12.2014: Spielbericht: mB-Jugend – DJK Adler Königshof 27:22 (10:7)

Zum Auftakt der englischen Wochen empfingen die Junglöwen die Adler aus Königshof. Es entwickelte sich ein typisches Wochenspiel, beide Mannschaften fanden die ersten Minuten überhaupt nicht ins Spiel. Der Gast aus Königshof fing sich eher und konnte sich auf 1:3 absetzen, bevor auch die Junglöwen im Spiel angekommen waren und zum 3:3 ausgleichen. Bis zum 7:7 gelang es keinem Team mehr sich abzusetzen, danach drehten die Junglöwen auf und setzten sich bis zur Halbzeit auf 10:7 ab.

Die Junglöwen starteten in die zweite Halbzeit so wie sie die Erste beendeten und setzen sich schnell auf 15:9 ab und gaben die Führung in der Folge auch nicht mehr ab. Das Team bestätigte damit den positiven Trend aus den letzten Trainingseinheiten und dem Spiel gegen Aldekerk. Zudem gab es zwei gelungene Premieren, zum einen trugen sich erstmals alle Feldspieler in die Torschützenliste ein, zum anderen gab Patrick Achenbach sein Debut im Löwentrikot und fügte sich sehr gut in das Mannschaftsspiel ein.

Nun gilt es die Abläufe im Angriffsspiel zu optimieren und in der Deckung noch energischer zuzupacken um auch in den folgenden Spielen erfolgreich zu sein.

Es spielten: Hubicki, Loose; Achenbach 2, Roskosch 4/1, Zeidler 3, Herzog 1, Ditzhaus 1, von Wachtmeister 1, Passlick 4, Nitzschmann 3, Oppitz 3, Holtmann 4