Neuer Keeper für das Löwenrudel – Malte Jaeger kommt! 03.03.2015: Neuer Keeper für das Löwenrudel – Malte Jaeger kommt!
Gut gelaunt in sicherem Revier bei Heckermann Objektschutz: Bastian Schlierkamp, Malte Jaeger und Inhaber Rainer Heckermann
Die SG Ratingen kann zur neuen Saison ein neues Torhütergespann aufbieten. Vom Ligakonkurrenten HSG Krefeld wechselt Malte Jaeger an die Gothaer Straße und wird ab dem Sommer 2015 ein Löwe. Im Duo mit Mathis Stecken kann das Löwenrudel also bald auf ein starkes Team im Kasten bauen.

Bereits in den letzten beiden Jahren wollten ihn die Verantwortlichen nach Ratingen lotsen, nun kann Vollzug gemeldet werden. Malte Jaeger wechselt aus der Seiden- in die Dumeklemmerstadt und schließt somit die immer wieder auftretende Lücke im Tor der Löwen. Jaeger ist vielen im Rudel kein Unbekannter, so sollte die Eingewöhnung wohl eine reine Formsache werden. Als Spieler beim SC Bayer 05 Uerdingen waren unter anderem Damian Janus, Dominic Kasal, Alex Schult und Bastian Schlierkamp seine Mannschaftskameraden. Der Schritt nach Ratingen war vergleichsweise klein.

“Die SG Ratingen ist ein erfolgreiches, sportliches Projekt mit einer interessanten Zukunftsplanung. Nach vielen Jahren bei den Vorgängervereinen und der HSG Krefeld selbst habe ich eine neue sportliche Herausforderung gesucht und hier in Ratingen gefunden.”, so Jaeger zu den Beweggründen für den Wechsel. Und auch seine persönlichen Zielsetzungen formuliert der gebürtige Meerbuscher deutlich: “Ich möchte verletzungsfrei bleiben und konstante Leistungen abrufen, um der Mannschaft helfen zu können einen Platz oberhalb der Zweistelligkeit zu erreichen.”

Und auch bei den Verantwortlichen im Löwenrudel ist die Vorfreude auf die anstehende Zusammenarbeit spürbar: “Nachdem wir so viele Probleme im Kader, allem voran bei der Besetzung der Torwartposition hatten, bin ich glücklich über Maltes Zusage. Er ist ein anderer Spielertyp als Mathis, beide werden sich sehr gut ergänzen.”, sieht Bastian Schlierkamp die Schlüsselposition einer jeden Mannschaft im Rudel gut aufgestellt.

Den ersten Auftritt im Rudel absolvierte Malte übrigen ganz in SG-Tradition beim ehemaligen Positionskollegen Rainer Heckermann. Der sagt zur Verpflichtung: “Die ersten Kontakte nach Ratingen für Torhüter finden jetzt zum zweiten Mal in meinen Räumlichkeiten statt und bei Mathis hat es ja schon gut funktioniert. Ich freue mich auf Malte und eine weitere erfolgreiche Saison des Löwenrudels!”

Zur Person: Malte Jaeger wurde am 16.04.1985 in Meerbusch geboren. In seiner Jugend spielte er unter anderem für den TuSEM Essen, bevor er über Bayer Uerdingen und Adler Königshof zur HSG Krefeld wechselte. Neben seinem Studium begeistert sich der 185cm große Torwart für Sport im Allgemeinen und besucht gerne das Kino. Jaeger bindet sich zunächst für eine Saison an das Löwenrudel