27.07.2018: SG lädt zum 1. Petra-von-Wachtmeister-Cup

Petra von Wachtmeister im Trikot der SG.

In der diesjährigen Saisonvorbereitung wird der mittlerweile vierte Sven-Maletzki-Cup nicht das einzige Vorbereitungsturnier der SG Ratingen sein. Auch für die zweite Mannschaft, die sich nach dem Verbandsligaaufstieg mit einem starken sechsten Platz in der Liga etablierte, wird erstmals ein eigenes Turnier in der Gothaer Straße stattfinden.

Benannt wurde der Cup in Gedenken an Gründungsmitglied Petra von Wachtmeister. Petra engagierte sich von der Gründung 2011 an in allen Bereichen des Vereins und trug so einen wesentlichen Teil zu seinem Wachstum bei. Wie eine echte Löwin kämpfte Petra schließlich auch gegen die Leukämie, musste sich dem Blutkrebs aber nach einem aufopferungsvollen Kampf im Februar 2017 geschlagen geben. In Erinnerung an Petra und in Wertschätzung ihrer Verdienste um die SG Ratingen wird das Vorbereitungsturnier der zweiten Mannschaft künftig ihren Namen tragen.

Diese erste Auflage des Petra-von-Wachtmeister-Cups steigt am Samstag, den 25.08. in der Höhle der Löwen an der Gothaer Straße. Ausgetragen wird das Turnier an nur einem, dafür aber aber fulminanten Spieltag, an dem die vier teilnehmenden Teams im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ die endgültigen Platzierungen ausspielen. Alle vier Teilnehmer entstammen der HVN-Verbandsliga-Gruppe 2, sodass es schon im August zu einem echten Vorgeschmack auf die neue Saison kommt. Doch damit nicht genug, denn neben den Mannschaften des Solinger Turnerbundes, des Kettwiger Sportvereins und natürlich der SGII, wird auch der Stadtrivale TV Ratingen am Turnier teilnehmen - der Petra-von-Wachtmeister-Cup bietet also die Bühne für ein drittes Derby vor Saisonbeginn!

Ausgetragen werden die insgesamt sechs Partien über eine Länge von 2x 25min mit einer fünf minütigen Halbzeitpause. Das Auftaktmatch um 10:30 Uhr bestreitet die SGII gegen den Solinger Turnerbund, zum Derby zwischen SG und TV kommt es dann im dritten Spiel um 12:50 Uhr und beendet wird der Cup um 16:20 Uhr mit dem Spiel TV Ratingen gegen den Solinger Turnerbund. Wer sich diesen Vorgeschmack auf die Verbandsligasaison (und das dritte Derby) nicht entgehen lassen möchte ist herzlich eingeladen, für das leibliche Wohl wird am gesamten Turniertag gesorgt sein. Weitere Infos zum Turnier- und Spielplan sind im Vorfeld des Cups dem Facebook- und Instagramauftritt der SG Ratingen zu entnehmen.